Inhaltsbereich

Das war amotIQ selected 2017

amotIQ selected – das ist unsere kleine, feine Tagung exklusiv für unsere Kunden, die in diesem Jahr am 28. April im Zentrum von Bonn im Hotel Collegium Leoninum stattfand. Wir erlebten interessante Vorträge von Fraport, syncreon und ZF sowie Live Demos zu SAP S/4 HANA, analytIQ und SAP IBP on HANA und intensive Diskussionen in kleinem Kreis.

In den letzten fünf Jahren ist ein tolles, branchenübergreifendes Netzwerk unter den amotIQ Kunden entstanden, die amotIQ selected als willkommene Gelegenheit nutzen, um Erfahrungen auszutauschen und mehr über neue Entwicklungen rund um SAP und erfolgreiche Lösungen aus der Praxis zu hören. Passend dazu interessierten sich viele Kunden dafür, in den Pausen SAP S/4 HANA, analytIQ und SAP IBP on HANA live im System anzuschauen.

Klasse Vorträge bei amotIQ selected 2017
Live Demos zu SAP S/4HANA, analytIQ und SAP IBP on HANA
amotIQ selected: Zeit fürs Networking
Austausch unter Experten

amotIQ selected 2017: Das war das Programm

Disposition der Inspektions- und Wartungsaufträge mit SAP MRS bei Fraport

Ernst Weichenhan, Bereich Prozesse und System, Immobilien und Facility Management, Fraport AG
Peter Behrendt-Emden, Geschäftsführer amotIQ services GmbH

Automatisierte Konzernverrechnung über Systemgrenzen hinweg bei ZF

Rainer Vögele, IT AC Finance Corporate Solutions, ZF Friedrichshafen AG
Claudia Schäfer, Konzerncontrolling, ZF Friedrichshafen AG
Peter Lauer, Geschäftsführer amotIQ solutions GmbH

Integration von SCM & Finanzplanung mit SAP IBP für Sales & Operations Planning

Olaf Eilers, Geschäftsführer, mit Mitarbeitern der eilersconsulting GmbH

Simulation der Fracht-, Volumen- und Kapazitätsplanung auf Basis von Kundenaufträgen im SAP R/3 bei syncreon

Marco Lehnacker, Manager Materialplanung und Logistik, Administrative Leitung Werk Speyer, syncreon Deutschland GmbH
Frank Hesse, Projektleiter international logistics & supply, amotIQ automotive GmbH

In den Pausen nutzten unsere Kunden die Gelegenheit, sich SAP S/4 HANA und SAP IBP on HANA live im System anzuschauen.


Tagen im Herzen von Bonn

amotIQ selected fand in diesem Jahr im Collegium Leoninum statt, in dem ein modernes Hotel und eine Seniorenresidenz großzügig unter einem Dach vereint sind.

Die ehemalige theologische Lehrstätte mit historischem Flair, die im Zentrum von Bonn mit viel Raum und Ruhe überrascht, liegt nicht nur nah am Hauptbahnhof (450 m), sondern auch ganz in der Nähe unseres neuen amotIQ Standortes, dessen offizielle Eröffnung wir mit Kunden und Mitarbeitern im Anschluss an amotIQ selected gefeiert haben.


Die Idee: Der Erfahrungsaustausch unter amotIQ Kunden

Pause bei amotIQ selected: Zeit zum Austausch von Erfahrungen und entspannten Networking

Unter dem Motto amotIQ selected bieten wir Ihnen informative und entspannte Tagungen zu ausgewählten Themen rund um SAP, IT und Logistik, bei denen Sie sich in kleinem Kreis mit anderen amotIQ Kunden austauschen und amotIQ live erleben können. Ihre Gastgeber sind jeweils eines oder mehrere Mitgliedsunternehmen der amotIQ Gruppe.

Das Besondere an amotIQ selected sind die amotIQ Kunden selbst! Als Referenten und Teilnehmer treffen Profis auf Profis - und erfahren dabei mehr über amotIQ und unsere Projekte.

Wir wollen Ihnen das mit amotIQ selected so angenehm wie möglich machen: Mit hochkarätigen Referenten, einem kleinen, feinen Teilnehmerkreis und mit einem abwechslungsreichen Programm in einem angenehmen Ambiente. Eben typisch amotIQ: Professionell und unkompliziert.


Rückblick auf die Tagungen amotIQ selected 2013, 2014, 2015, 2016 und 2017





amotIQ ist Ihr Spezialist für SAP und Logistik Experten-Know-how seit 18 Jahren. Allen amotIQ Mitgliedsunternehmen ist gemeinsam, dass sie langjährige, übergreifende Prozess- und Projekterfahrung haben und mit kurzen Entscheidungswegen flexibel und schnell reagieren. Unser flinker Roadrunner "Justin" im Logo steht genau dafür.